Entstauungstherapie

Entstauungstherapie

Die Entstauungstherapie ist auch als sogenannte Lymphdrainage bekannt. Sie dient zur Behandlung von Beschwerden des Lymphsystems ohne medizinischen Befund. Wird die Lymphflüssigkeit nicht richtig abtransportiert, staut sich diese beispielsweise in Arme, Beine und Gewebe. Dadurch werden die betroffenen Körperregionen verhärtet, schmerzhaft und verspannt. Dies kann zu Funktionsstörungen des Bewegungsapparates führen.

Ziel der Entstauungstherapie ist, diese Körperregionen von Schmerzen und Engegefühl zu befreien. Deshalb wird zunächst täglich eine manuelle Ganzkörperdrainage durchführt, um den Abtransport der Flüssigkeit aus dem Gewebe zu fördern.

Anwendungsgebiete der Entstauungstherapie sind:

sofern ein medizinischer Befund ausgeschlosssen ist.

Entstauungstherapie Entstauungstherapie

[   Email   -   Sitemap   -   Impressum   -   Datenschutz   ]
Copyright © 2012-2019 - Josephine Roth